Innenarchitektur und Möbeldesign

Aus der Überzeugung, dass Räume, Möbel und Objekte, welche aus einer Hand geplant und gefertigt werden, nicht nur qualitativ sondern auch finanziell interessanter sind als all die Massenware, welche die Kaufhäuser und Wohnungen dieser Welt überfluten, wurde das Atelier Roth gegründet. All meine Produkte werden entweder selbst oder durch regionale Partner produziert. Nachhaltigkeit ist somit nicht nur ein Marketing-Schlagwort, sondern gelebte Philosophie. Das geht so weit, das teilweise sogar selbst-gefälltes Holz aus dem Familien-eigenen Wald verbaut wird. Zwischenhandel wird so weit wie möglich vermieden. Die meisten Zulieferer kenne ich mit Vornamen oder sind gar langjährige Freunde.

 

Diese Philosophie spiegelt sich auch in der Gestaltung meiner Produkte: Standardisierte Halbfabrikate sind mir ein Graus, Tropenhölzer werden aus Prizip nicht verbaut und wo immer möglich, wird die Wertschöpfung in-house gehalten. So kommt z.B. das gravity-fixed-Möbelprogramm komplett ohne zugekaufte Möbelbeschläge aus und wird komplett in der eigenen Werkstatt gefertigt. Das kostet mich zwar eine Menge Schweiss, aber jeder Trofpen davon verleiht den Objekten ein Stück Seele, was am Schluss auch spürbar ist.

 

Arts and Crafts at it's best!